+++ Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Tungerloh-Capellen. +++

Neues aus Tungerloh

Fr

06

Mär

2015

FC Fiat 

(c) K.B.

0 Kommentare

Mo

05

Jan

2015

Antonius Schützen wählen neuen Vorsitzenden

In Rahmen ihrer Generalversammlung am vergangenen Freitag haben die Mitglieder der St. Antonius Schützenbruderschaft Tungerloh-Capellen Thomas Schültingkemper zu ihrem neuen 1. Vorsitzenden gewählt, der somit Franz-Josef Düchting in dieser Funktion ablöst.


Der erste Teil, der mit 96 anwesenden Schützen sehr gut besuchten Sitzung, wurde von Düchting moderiert, der zur Wahl des neuen Vorsitzenden im weiteren Verlauf an seinen Stellvertreter Alexander Upgang übergab. Zunächst gab Kassenwart Christoph Heumer einen Überblick über den Kassenstand, der sich im vergangenen Jahr trotz Investitionen in Bürgerhalle und Bürgerplatz positiv entwickelt hat, die Entlastung des Vorstandes  durch die Versammlung erfolgte einstimmig.  Anschließend ließ Düchting noch ein letztes Mal das vergangene Jahr 2014 Revue passieren. Highlight im vergangenen Jahr war das Schützenfest, welches abgesehen von „ zwei Stunden während des Vogelschießens  wieder ein voller Erfolg gewesen ist“. Die Throngemeinschaft um König Stefan Roters und Königin Petra Bitting habe „den Beweis erbracht, dass man in Capellen auch spontan ohne große Vorbereitung den Vogel von der Stange holen und ein tolles Fest feiern kann“, so Düchting und bedankte sich nochmals hierfür. Weitere Veranstaltungen im Jahresverlauf waren die erstmals für alle Vereinsmitglieder und deren Angehörige durchgeführte Weinprobe, die in diesem Jahr am 18.4.2015 in gleicher Form wiederholt wird. Das Preisschießen war im vergangenen Jahr nicht so gut besucht, was vor allem durch Terminkollisionen mit parallelen Veranstaltungen zusammenhängt. Als neuer fester Termin für diese Veranstaltung wurde der 2. Sonntag im November fixiert, in diesem Jahr der 8.11.2015.

Zum Abschluss blickte Düchting noch einmal auf seine 20 Jahre Vorstandsarbeit zurück, von denen er 15 Jahre als erster Vorsitzender tätig war und bedankte sich bei allen Anwesenden „für die vielen schönen, aber manchmal auch anstrengenden Stunden“. Als Highlight im Rahmen seiner Vorstandstätigkeit hob er die Organisation und Durchführung des Vereinsjubiläums im Jahre 2012 hervor. Weitere Aufgabenschwerpunkte lagen vor allem im Bereich der Herrichtung des Bürgerplatzes und der Bürgerhalle und er stellte fest, dass „sich die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Helfer gelohnt hat“. Der zweite Vorsitzende Alexander Upgang dankte Düchting für die geleistete Arbeit und übergab als Zeichen der Anerkennung eine Holzbank, sowie ein „Ruhekissen“ und die Generalversammlung verabschiedete Düchting mit Standing Ovations.

In der nachfolgenden geheimen Wahl wurde Thomas Schültingkemper, vormals Hauptmann, ohne Gegenkandidat, bei einer Enthaltung und einer ungültigen Stimme zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als zukünftige Aufgaben und Ziele seiner Arbeit formulierte er das Schützenfest als zentrales Fest im Jahresverlauf  die Weiterentwicklung von Bürgerplatz und Bürgerhalle und die Intensivierung der guten Zusammenarbeit mit dem FC Fiat. Als neuer Hauptmann wurde Simon Icking durch die Versammlung gewählt. Andre Lewerich übernimmt das Amt des Adjutanten und Jan Herbstmann ist zukünftig neuer Jugendvertreter. Für den ausscheidenden Kassenprüfer Josef Schültingkemper wurde Michael Twenter neu ins Amt gewählt.

Karsten Beuker und Christoph Heumer berichteten zum aktuellen Stand zur Bürgerhalle. Zwar sei in einschlägigen Medien bereits berichtet worden, dass der ehemalige Kindergarten zum Verkauf stehe, jedoch habe es bis dato noch keine Gespräche mit der Stadt gegeben. Um auch zukünftig die Räumlichkeiten weiter unterhalten zu können wurde seitens der Versammlung beschlossen den Mitgliedsbeitrag um 5€ pro Jahr zu erhöhen. 

Das Schützenfest in diesem Jahr findet am 14. und 15.5.2015 am Bürgerplatz in Tungerloh-Capellen statt.  Die musikalische Gestaltung übernimmt am Mittwoch Motion Live, der Königsball wird von der Gruppe Travados gestaltet, die Bewirtung wird von Hüwe aus Holtwick übernommen. Für die Organisation rund um die Gestaltung des Festzeltes und des Bürgerplatzes zeichnet sich im kommenden Jahr die Nachbarschaft Musholter Feld verantwortlich, die in Christian Musholt. Holger Dieks und Michael Ening auch die Fahnenoffiziere stellt.


0 Kommentare

Do

13

Nov

2014

FC Fiat holt den Super-Cup-Titel

Beim Super Cup Finale der Freizeitmannschaften am Bürgerplatz Tgl.- Capellen spielte der Kreismeister 2014 FC Fiat und der Pokalsieger SF Klein Reken um den Titel. Hier konnte der FC Fiat den Sieg mit 3:0 für sich verbuchen.

0 Kommentare