FC Fiat 1960 e.V.


Ein starkes Stück Tungerloh-Capellen
Ein starkes Stück Tungerloh-Capellen

Mannschaftsabend / Paintball

Am 31.10.2017 hat die 1. Mannschaft des FC Fiat einen gemeinsam Mannschaftstag mit Paintball-Aktion und anschließender Kabinenparty veranstaltet.

Im Zuge der Veranstaltung wurde auch der Titel für den Torschützenkönig und den Strafenkönig verliehen.

 

Bester Torschütze 2017 ist Philipp Woort Menker.

 

Der Pokal für die meisten Strafen geht an Maximilian Dönnebrink:-)

 

Jahresabschluss FC Fiat

Der gut besuchte Jahresabschluss des FC Fiat fand einmalig nicht traditionell am 31.10. sondern schon am 21.10. statt. Bei gekühlten Getränken und kleinen Snacks haben alle aktiven Mitglieder bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Einige Ehrungen wurden auch vollzogen.

 

 

 

 

 

 

 

Foto hinten von links:

Sebastian Busch Bogenschütze des Jahres, 1.Vors. Karsten Beuker, Spieler des Jahres Alte

Herren Edwin Teriet, Spieler des Jahres Senioren und beste Trainingsbeteiligung

Jonas Heumer, Radfahrer des Jahres Josef Twents

Foto vorne von links:

Beste Trainingsbeteiligung Damen Steffi Eing Frenker, Torschützenkönigin Theresa Schulte, Spielerin des Jahres Steffi Pelz

 

Die Torschützenkanone der ersten Mannschaft konnte noch nicht verliehen werden, da drei Spieler gleichauf liegen und die Mannschaft noch das Endspiel des Kreispokals am 28.10. in Stadtlohn Büren bestreiten wird.

 

Fiat Sportler erfolgreich unterwegs

Damenmannschaft beim Muddy Angel Run in Köln
Damenmannschaft beim Muddy Angel Run in Köln

Die Sportler des FC Fiat waren in den vergangenen Wochen wieder sehr erfolgreich unterwegs:-)

 

Eine kleine Schar von Teilnehmerinnen hat am vergangenen Wochenende am Muddy Angel Run in Köln teilgenommen. Ziel dieses Laufs ist es eine Strecke mit einer Länge von ca. 5km und diversen, teils auch schlammigen, Hindernissen zu überwinden. Alle Teilnehmerinnen konnten den Lauf erfolgreich hinter sich bringen. Alle waren begeistert von diesem Tollen Event, dass auch im kommenden Jahr wieder Teil der jährlichen Aktionen abseits des Fußballplatzes werden soll

 

 

Am vergangenen Wochenende waren die Bogenschützen des FC Fiat ebenfalls aktiv. A. Böing und S. Koller nahmen am Bogensportwettkampf in Reken teil und konnten sich beide über Platzierungen auf dem Treppchen freuen.

 

Die erste Herrenmannschaft des FC Fiat konnte am Sonntag den 10.9. das alljährliche Turnier in Flamschen für sich entscheiden. 

 

In 5 Spielen konnte das Team 5 Siege erringen und wurde mit einem Torverhältnis von 9:0 souverän Sieger des Turniers. 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum erfolgreichen abschneiden:-)

FC Fiat Flyer

Der FC Fiat hat einen neuen Flyer mit seinem umfangreichen Freizeitangebot erstellt:-)

 

Das Ergebnis seht ihr auf den beiden Bildern.

Pättkesfahrt des FC Fiat wird verschoben

Die diesjährige Pättkesfahrt des FC Fiat findet nicht, wie ursprünglich geplant am Pfingstsamstag statt. 

 

Ein neuer Termin wird seitens des Vorstands bekannt gegeben. 

Pättkesfahrt 2012

Wie schon Tradition fand am Pfingstsamstag die Pättkesfahrt des FC Fiat statt. Am Startpunkt am Bürgerplatz in Tgl-Capellen hat der neue König Josef Ening und der neue Kaiser Franz Engbers sich es nicht nehmen lassen den über 50. Teilnehmern mit einem kurzen, eine Starthilfe für die Tour auszugeben.  Bei super Sonnenschein ging es über Hochmoor, Reken, Stevede und Överbeck zurrück zum Bürgerplatz. Hier wurde dann noch mit jung und alt bis in den frühen morgenstunden gefeiert. Für das leibliche Wohl war bestens vom Orga.-team Kathrin Ening, Ralf Schulte und Wolfgang Schlattmann gesorgt.
Weitere Bilder in der Bildergalerie! 
                                                                        (c) K.B.